Schwamberger Hof

Zurück zur Übersicht

Hohe Wohnqualität, anspruchsvolle Wohnbauarchitektur

Gemeinsam mit der ulmer heimstätte eG wird das Neubauprojekt Schwamberger Hof entstehen. Im Gutachterverfahren war es Ziel, die städtebauliche Lücke in der Oststadt zu schließen und hohe Wohnqualität mit anspruchsvoller Wohnbauarchitektur zu verbinden. Anzahl der Geschosse, bauliche Dichte und Grundstücksausnutzung mussten die Umgebung und die urbane Situation angemessen berücksichtigen, aber auch die Anforderungen an das flächeneffiziente Bauen im verdichteten Stadtbereich erfüllen.

Der Entwurf des Tübinger Architekturbüros Hähnig + Gemmecke konnte die verschiedenen Anforderungen der Planungsaufgabe am besten erfüllen: Architektonische Qualität mit hohen Anforderungen an die Wohnungsgrundrisse und die Einbindung in die umgebende Bebauung.

Die Gebäude waren gestalterisch und topografisch in die bestehende Bebauung entlang der Münchner Straße sowie der vorhandenen Bürogebäude in diesem Areal einzufügen.

Insgesamt sollen 1 Gewerbeeinheit und 63 Wohnungen mit ca. 4.100 m² Wohnfläche im Energiestandard „KfW-Effizienzhaus 55“ realisiert werden. Für beide Wohnungsgesellschaften ist es selbstverständlich, dass alle Wohnungen barrierefrei gebaut werden. Nach Fertigstellung werden diese durch die UWS und die ulmer heimstätte eG vermietet.

Die Planungen werden gemeinsam mit dem Büro Hähnig + Gemmecke weiterentwickelt, der Baubeginn ist für 2017 geplant.

Ansprechpartnerin Projekt
Susanne Timmers

T
0731 161-7534
s.timmers@uws-ulm.de

Ansprechpartner Vermietung
Rainer Ungerer
T
0731 161 7566
r.ungerer@uws-ulm.de

Kontaktformular

ulmer heimstätte eG
info@heimstaette.de

Projektnews

zum Artikel in der SWP

Herbst / Winter 2017
geplanter Baubeginn, Aushub der Baugrube

Sommer 2017
Baustelleneinrichtung und Vorbereitung

Mitte 2016
geplanter Baubeginn

Februar 2016
Artikel in der SWP zum Projekt

2015 / 2016
Durchführung des Bebaungsplanverfahrens und Weiterentwicklung der Planung


Zum Artikel in der Schwäbischen Zeitung

17.03.2015
Öffentliche Informationsveranstaltung im Steinhaus

16.03. bis 20.03.2015
Öffentliche Ausstellung der Arbeiten in der Nikolauskapelle

04.03.2015
Die veröffentlichte Pressemitteilung Gutachterverfahren finden Sie hier

2015
Gründung der Bauherrengemeinschaft Wohnen Ulm I GbR

Ende 2014 / Anfang 2015
Durchführung des Gutachterverfahrens und Jurysitzung

Facebook zum Seitenanfang